0211 / 781 725 111 06 [email protected]
Seite wählen
Carsharing Kanal Blog

Carsharing gewinnt auch in kleineren Städten immer mehr an Bedeutung.

News: Minden startet eigenes Carsharing-Angebot

Passend zum neuen Jahr gibt es auch wieder Neuzugänge bei den Carsharing-Anbietern zu vermelden. In der neueren Vergangenheit spielten dabei verstärkt kleinere Städte eine Rolle.

Idee einer Autovermietungsfirma
Interessant ist die Tatsache, dass Minden Go von einer kleinen Mindener Autovermietungsfirma (MK Autovermietung GmbH) betrieben wird. Die Fahrzeuge für das Carsharing-Angebot sollen dafür nicht neu angeschafft, sondern aus der bestehenden Flotte integriert und künftig quergenutzt werden. Minden Go startet mit fünf Stationen im Gebiet der Mindener Innenstadt und richtet sich so bewusst an Bewohner im Umkreis.

Die Bedienung von Minden Go läuft über eine eigens entwickelte App, die Fahrzeuge lassen sich innovativ über das Smartphone anmieten und öffnen.

 

Carsharing Kanal – Der Kommentar

Die kommenden Jahre bieten im Carsharing-Sektor gerade für kleinere Städte und ländliche Regionen gute Chancen, auch hier eine Mobilitätswende zu meistern.

Sicherlich ist für viele Bewohner auf dem Land das eigene Auto immer noch unabdingbar. Und die großen Anbieter werden sich bestimmt auf die Großstädte fokussieren, da hier die potenzielle Nutzerzahl immens höher ist.

Umso größer sind hier die Chancen für Mittelständler, wie die Autovermietung in Minden, bestehende Infrastruktur zu nutzen und das eigene Angebot einfacher zugänglich zu machen.

Am Ende sehen wir ganz klar eine Win-Win-Situation. Wir sind gespannt, ob ähnliche Modelle auch in anderen Kleinstädten an den Start gehen und vor allem, ob sie von den Bürgern auch angenommen werden.

Das Angebot von Minden Go findet man unter:

Homepage von Minden Go

 

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

dranbleiben