0211 / 781 725 111 06 info@carsharingkanal.de
Carsharing Anbieter Vergleich

Carsharing Kanal präsentiert den großen Carsharing Anbieter Test 2020

Inhalt

Carsharing Anbieter Vergleich

Im Zuge der Corona-Pandemie gewinnt der Individualverkehr verstärkt an Bedeutung. Wer in einer Großstadt lebt, muss sich aber nicht unbedingt ein eigenes Auto kaufen, um unabhängig mobil zu sein. Die Lösung lautet: Carsharing. Wir die wichtigsten Carsharing Anbieter in den größten deutschen Städten getestet. Die Tests fanden dabei allesamt im Frühjahr 2020 statt.

Wir haben dabei Anbieter unterschiedlichster Preis- und Geschäftsmodelle verglichen und auf die wichtigsten Aspekte aus Nutzersicht betrachtet.

Die Tests sind allesamt unabhängig und ohne vorherige Kenntnis der Anbieter durchgeführt worden. So wollen wir gewährleisten, dass unser Test unabhängig und neutral bewerten kann.

 

Welche Anbieter haben wir getestet?

Wir haben uns die größten deutschen Carsharing Anbieter angeschaut.

Dabei haben wir Anbieter der drei großen Carsharing Kategorien untersucht:

  1. Stationsbasiertes Carsharing
  2. Free-Floating Carsharing
  3. Privates Carsharing
Die Anbieter: Liste aller getesteten Produkte
KategorieAnbieter
Stationsbasiert

TeilAuto

Flinkster Carsharing

Flinkster

Ford Carsharing

Ford Carsharing

Stadtmobil Carsharing Stadtmobil
Free-Floating

teilAuto Carsharing

TeilAuto

ShareNow Carsharing

ShareNow

MILES mobility Carsharing

MILES

Sixt share Carsharing

Sixt

WeShare Carsharing

WeShare

Privat

getaround Carsharing

Getaround

SnappCar Carsharing

SnappCar

Carsharing Anbieter Vergleich - So haben wir getestet

So haben wir getestet

Für unseren Carsharing Anbieter Test haben wir stets einheitliche Kriterien zugrunde gelegt. So können wir sicherstellen, dass alle Anbieter im Vergleich fair behandelt werden. Die Anbieter wurden von uns unabhängig getestet, d.h. wir haben für alle Anmietung selbst bezahlt. 

Für jede einzelne Kategorie haben wir einen bis fünf Punkte vergeben. Je nach Wichtigkeit haben wir einzelne Kategorien höher gewichtet. Aus allen Werten haben wir dann einen Mittelwert errechnet.

 

 

Unsere Test-Kategorien

Anmeldung & Registrierung

Bei jedem Carsharing Anbieter haben wir den Registrierungsprozess bewertet. Wir haben uns ein Nutzerkonto angelegt und haben die einzelnen Schritte der Anmeldung dokumentiert.

Dabei gab es folgende Unterkategorien:

 

  1. Registrierung
    • Wie einfach und klar ist die Registrierung?
    • Welche Daten werden abgefragt?
    • Welche Zahlungsmittel werden akzeptiert/benötigt?
  2. Validierung
    • Wie einfach funktioniert die Freischaltung?
    • Welche Unterlagen benötige ich?
    • Muss ich das Haus verlassen oder geht die Validierung online?
Suchen & Buchen

Nach der Freischaltung haben wir uns bei jedem Anbieter in der App oder per Website eingeloggt und haben untersucht:

 

  1. Fahrzeuganzahl & Fahrzeugverfügbarkeit
    • Wie viele Fahrzeuge sind in der gesamten Stadt vorhanden?
    • Wie viele Fahrzeuge sind in 15 Minuten fußläufig erreichbar?
  2. Einfachheit Fahrzeugbuchung
    • Wie funktioniert die Buchung?
    • Wie lange wird ein Fahrzeug kostenfrei reserviert? (Free-Floating Carsharing)
    • Wie lange im Voraus muss ich ein Fahrzeug buchen? (Stationsbasiertes Carsharing)
Fahrerlebnis

Neben den recht theoretischen Details vor der Fahrzeugbuchung steht die Buchung an sich für uns im Mittelpunkt. Hierbei unterscheiden sich die Carsharing Anbieter teils deutlich.

Wir haben uns in diesem großen Themenfeld folgende Bereich angeschaut:

 

  1. Fahrzeugabholung – Beginn der Miete
    • Wie funktioniert die Fahrzeugabholung?
    • Lässt sich das Carsharing Auto problemlos öffnen?
  2. Fahrzeugzustand außen & Vorschäden
    • Ist das Auto von außen sauber?
    • Ist das Fahrzeug in einem technisch einwandfreien Zustand?
    • Wie viele Vorschäden sind vorhanden?
    • Sind alle vorhandenen Vorschäden im Schadenprotokoll eingetragen
    • Wie verläuft die Schadenmeldung, wenn Schäden nicht eingetragen sind?
  3. Fahrzeugzustand innen & Sauberkeit
    • Ist das Carsharing Auto von innen sauber?
    • Funktionieren alle Ausstattungsmerkmale?
    • Ist alles technisch einwandfrei (Reifendruck, Wischwasser etc.)?
  4. Fahrzeugausstattung & Fahrspaß
    • Navigation
    • Sitzheizung
    • Tempomat
    • Schiebedach
    • weitere Extras
    • welche Ausstattungs-Optionen hat das Carsharing Auto?
    • Wie gut ist die Motorisierung?
    • Wie ist das Fahrzeug bereift?
    • Macht das Fahren im Carsharing Auto Spaß?
    • Beschleunigungstest
    • Maximalgeschwindigkeitstest
    • Pausieren der Miete
  5. Rückgabe
    • Wie einfach verläuft die Rückgabe?
Extras

Nachdem wir den Hauptteil des Carsharing Test absolviert haben, widmen wir uns der Kategorie Extras. Diese Kategorie beinhaltet:

 

  1. Tanken & Boni/Gutschriften
    • Sind Partnertankstellen einfach zu finden?
    • Ist die Zahlungsabwicklung problemlos möglich?
    • Erhalte ich als Dankeschön kostenfreies Carsharing Guthaben?
  2. Geschäftskunden
    • Kann ich eine alternative Rechnungsadresse angeben?
    • Kann ich das Angebot als Geschäftsreisender problemlos benutzen?
Preis-/Leistung

Im letzten Schritt schauen wir uns das Preis-/Leistungsverhältnis des Carsharing Anbieters für unseren Use-Case an. Wir geben im letzten Schritt eine Beratung, für welche Nutzer sich das Angebot lohnt.

Wir schauen dabei immer auf:

  1. Anmeldegebühr & Monatsgebühr
    • Erhebt der Carsharing Anbieter eine Monatsgebühr oder Anmeldegebühr?
    • Wie hoch fällt diese Gebühr aus und was ist in ihr enthalten?
    • Wie hoch ist die Gebühr im Vergleich mit anderen Carsharing Anbietern?
  2. Mietpreis für unsere wöchentliche Beispielfahrt
    • Buchungsklasse: VW Golf VII o.ä.
    • Wie teuer ist die typische Fahrt stadtauswärts?
    • Wie kann man mit dem Preismodell des Anbieters möglich günstig fahren
  3. Versicherung und Selbstbeiteiligung
    • Was beinhaltet der Standard-Versicherungsschutz des Anbieters?
    • Wie hoch ist meine Selbstbeteiligung im Schadenfall?
    • Wie kann ich meine Selbstbeteiligung reduzieren?

 

Welcher Anbieter ist der Beste?

Diese Frage lässt sich beim Carsharing nicht pauschal beantworten.

Einige grundlegende Erkenntnisse aus unserer Carsharing Testreihe können wir aber bereits im Vorhinein mit euch teilen!

 

 

Free Floating oder Stationsbasiert?

Hierbei kommt es ganz auf die Nutzungsart an. Fährt man längere Strecken oder an festen Tagen zur selben Uhrzeit, empfehlen wir stationsbasierte Angebote, da diese günstiger sind. Benötigt man eine höhere Flexibilität, bieten Free-Floating-Anbieter ein besseres Nutzererlebnis

Carsharing ab 18 oder in der Probezeit?

Carsharing ab 18 Jahren bietet tatsächlich nur MILES mobility an. Ansonsten muss man seinen Führerschein bei den meisten Anbietern bereits ein Jahr haben.

Carsharing oder Mietwagen?

Hier kommt es auf mehrere Faktoren an. Der wichtigste ist dabei die geplante Fahrstrecke. So kann sich bereits ab einer Mietdauer von 3 Tagen ein Mietwagen mehr lohnen als ein Carsharing Auto. 

Zu den Testergebnissen

Hier kommen Sie zur Anbieterübersicht mit den Testergebnissen unseres großen Carsharing Vergleichs.

Jeder Test ist auch einzeln abrufbar und als Video auf Youtube verfügbar.

0 Kommentare

dranbleiben